ALVITAL-Monatsschwerpunkt Sept-Okt 2019

Fred ist mit seinen dà Vida-Olivenölen  auf dem Weg zu uns, jedoch wird er es wohl nicht vor dem Stammtisch  bis nach Wien schaffen, aber dann werde ich sicher schon Bescheid geben können, wann wir unsere Lieferungen erwarten können.

Das bedeutet: am 17. September gibt es viele News und auch besondere Gelegenheiten!

ALVITAL MONATSSCHWERPUNKT   gültig vom 17.September bis 31. Oktober 2019:
Unsere beiden Teamspezialisten des PILOT-Projekts laden zum Mitmachen ein:
Wie immer rate ich ja, alles auszutesten – so spart man Zeit und Geld: Auch diesmal gilt, dass Interessenten  sich einen Kinesiologie-Test-Termin (gegen freie Spende) reservieren lassen können. Weiters gilt ab 17.9. folgender Monatsschwerpunkt passend zum Thema des Pilotprojekts:

 für Teilnehmer am PILOTPROJEKT und für unsere VIP-GOLD-Mitglieder:
5x Krisenberatung:        „Wege aus der Krise“;  (anstatt EUR 150,-)  EUR 120,-
„Wege aus der Krise“    Das Buch (anstatt EUR 19,90) EUR 15,-
HempMate-Produkte:  Beim Vortrag um  20 % vergünstigt!
 danach bis Ende Oktober auch online  10%

❤ ———————————-

Auch im Spätsommer gibt es noch Chancen auf die ALVITAL-Special Empfehlung
Romantik-Theater-Ausflug mit Tagesprogramm und der
Operette von Roland Baumgartner: „DER HIMMLISCHE BACCHUS“

2 Vorstellungstermine: ❤ Dienstag, 17.September und ❤  Mittwoch, 2. Oktober 2019:
ab                  11:00 h Empfang Sekt, Bacchus-Wein oder Bier und Imbiss
um                11:30 h große Zauberer-Magier und Kabarettdarbietungen
um                12:00 h Galamenü mit Wein- und Heurigenlieder
um                14:00 h Kurkonzert mit Operetten und Tanzeinlagen
um                15:00 h Aufführung der OPERETTE „Der himmlische Bacchus“

❤ für ALVITAL-Club und Freunde mit ALVITAL-Kennwort vergünstigt um € 50,– Details: Details
❤ ———————————-

Vorschau: am 15. Oktober: könnte Ihr Euch gegen Spende von € 15,-) für einen 3D-Scan anmelden. Wie immer habe ich das für Euch getestet – und das Ergebnishat exakt mit Kontrolluntersuchungen übereingestimmt. Es hat mich wirklich überzeugt!
Es gilt dabei natürlich – wer zuerst kommt mahlt zuerst!