MAL DIR DEINEN TRAUM VOM LEBEN AUS – UND DANN LEBE DEINEN TRAUM

 

Lebens- und Werte-Gemeinschaft ist  uns ein Herzensanliegen unser inneres Wachstum bzw. Bewusst-Werden zu fördern und zu Pflegen. Wir machen alles besprechbar, und sind bereit unseren Themen zu begegnen, um sie zu transformieren.

WERTE:

Die Quelle ist das Wissen um den Wert und der Verbundenheit allen Lebens, nicht die Angst vor einer Krise. Wir nennen dies Weisheit und Liebe.

Zu diesen beiden Werten sehen wir noch folgende als Basis unserer Handlungen: VERTRAUEN, Freiheit und Kreativität, Teamgeist, Toleranz, Selbstverantwortung und Engagement, Partizipation und Kooperation, Verbundenheit und Gleichberechtigung, Synergie und Ganzheitlichkeit, Empathie und Gewaltfreiheit, Einfachheit und Pragmatismus.

Das Wirken und die Absicht besteht darin, diese Werte zu würdigen und dabei die natürliche und spontane Kreativität des Lebens und der Lebewesen zu fördern.

 

Um dich ein wenig kennen zu lernen, bitten wir dich diesen Fragebogen vorerst einmal für Dich! … auszufüllen – erst wenn Du ihn uns senden möchtest, wären die mit * gekennzeichneten Punkte erforderlich.

 

E-Mail-Adresse: *

 

Mein Name ist: *

 

Mein Alter ist: *

 

Am besten bin ich zu erreichen über meine Telefonnummer. *

 

Stelle dich mit einem Satz vor:*

 

 

Zu meiner Familie gehören…. *

O         Ich komme alleine

O         Partner/Partnerin

O         Anzahl der Kinder :    _ _

 

Sonstiges:

 

Folgende Haustiere bringe ich mit….(Wenn was fehlt, bitte unter Sonstiges eintragen) *

O         Keine Tiere

O         Katze

O         Hund

O         Vogel

O         Pferd/Pferde

O         Kleintiere

O         Sonstiges ______________

 

Ich bin interessiert, die Gründung einer neuen Lebensgemeinschaft zu unterstützen, weil… *

 

 

Diese Lebensgemeinschaft zeichnet sich für mich durch die wichtigen folgenden drei WORTE aus: *

 

 

Wie groß ist meine Bereitschaft, an den Bewusstseinsprozessen in mir und in der Gemeinschaft teilzunehmen und an meiner Persönlichkeitsstruktur / meinem Bewusstsein zu arbeiten? *

O         daran habe ich kein Interesse

O         das ist mir super wichtig, weil _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

Ich rede offen und beschreibe meine tieferen Gründe, hier mitzuwirken, die hinter meinem Interesse noch stehen (was will ich wirklich? oder was will ich nicht mehr?) *

 

 

Was bin ich bereit, hierfür hinter mich zu lassen bzw. aufzugeben? *

 

 

Welche Ängste und Befürchtungen habe ich ? *

 

 

Meine Bereitschaft, hier mitzuwirken und dran zu bleiben, steht momentan auf einer Skala von 0-10 bei: *

—>     hier Zahl von 1-10 eingeben :   _ _

O         bin nicht wirklich interessiert

O         mir ist dieses Vorhaben sehr wichtig

 

Was bräuchte es, damit ich auf eine 10 käme? *

 

Was brauche ich, was ist mir sehr wichtig, um mich in dieser Gemeinschaft/an diesem Ort gut entfalten zu können *

 

 

Was wäre ein No-Go für mich? *

 

 

Ich würde/könnte Folgendes in die Gemeinschaft einbringen: (Talente, Stärken, Mittel, Zeit…) *

 

 

Welche Ideen habe ich beruflich und was davon will ich verwirklichen? *

 

 

Welche Vorstellungen und Ideen habe ich sonst noch? In welchem Bereich würde ich mich gerne besonders gerne einbringen? *

 

 

Folgende Art der „Behausung“ könnte ich mir vorstellen: (Wenn was fehlt, bitte unter Sonstiges eintragen) *

O         Gästezimmer für die Zeit meines Aufenthaltes

O         1 festes Zimmer

O         2 feste Zimmer

O         1 Etage bzw. kl. Wohnbereich bis zu 60 qm

O         1 Etage bzw. kl. Wohnbereich mehr als 60 qm

O         1 komplettes Haus

O         Wohnraum für WG

O         Tiny Haus oder Tipi Zelt

O         Wohnwagen/Wohnmobil Stellplatz

O         Wohnwagen mit Vorzelt (fest/dauerhaft)

O         Gemeinschaftsgarten

O         eigener Garten

O         Eigene Terrasse, eigener Balkon

O         eigene Küche

O         Gemeinschaftsküche reicht mir

O         Gemeinschaftsbad

O         Eigenes Bad

O         Weideland, Stallungen, etc.

O         Seminarräumlichkeiten

 

Sonstiges:  _________________

 

Ich möchte mich in dieser Form in die Gemeinschaft einbringen bzw. an dieser beteiligen: *

O         Als Teil der Gemeinschaft mit dauerhaftem Wohnsitz

O         Als Teil der Gemeinschaft mit temporärem Aufenthalt

O         Als Unterstützer bei Gemeinschaftsprojekten

O         Eigene Projekte dort umsetzen (Seminare, Workshops, etc.)

O         Als Investor

 

Welche Dorftalente/Skills kann/möchte ich einbringen:

O         Als Gärtner

O         In der Co-Working-Küche

O         Als Marktfahrer

O         In der Co-Working-Werkstatt (Tischler, Schmied, Elektrik/Eletronik, etc.)

O         Als …

O         Als …

O         Als …

 

Sonstiges:

 

Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt? *

 

 

 

Ich kann monatlich folgenden Geldbetrag/Energieausgleich für die Gemeinschaft bzw. für das Wohnen, die Miete, inkl. Nebenkosten, dort einbringen: *

 

 

Ich kann monatlich folgenden Geldbetrag/Energieausgleich für die Gemeinschaftsküche einbringen. (Essen, trinken, Wasch + Putzmittel etc.) *

 

 

Ich kann als Investor folgenden Geldbetrag/Energieausgleich einmalig/monatlich in die Lebensgemeinschaft investieren (Bitte unter Sonstiges den Betrag angeben) *

O         Monatlich

O         Einmalig

 

Sonstiges:

Was wäre aus meiner Sicht jetzt der wichtigste weitere Schritt für uns? *